Kickfair Turnier für die 4. Klassen der Grundschulen

Am 1. März 2024 organisierte das kickfair-Team der Oberschule Borssum ein aufregendes Straßenfußballturnier für die vierten Klassen der Grundschulen Petkum/Widdelswehr und Westerburg. Über 100 begeisterte Kinder nahmen an diesem spannenden Event teil.

Das Besondere an diesem Turnier war die Einhaltung der kickfair-Regeln, die Fairness und Gemeinschaftssinn in den Mittelpunkt stellen und die besondere Spielweise von Kickfair. Die Schülerinnen und Schüler der 5 Klassen wurden gemischt und spielten in Teams gegeneinander. (Bilder)

Das gesamte Turnier wurde am Donnerstag von den Schülerinnen und Schülern der kickfair-WPKs (Wahlpflichtkurse) eigenständig geplant, organisiert und durchgeführt. Unterstützt wurden sie dabei von ehemaligen Youthleadern wie Maren, Parmjot, Pavel und Gabriel sowie von Umaima und Arne aus dem kickfair-Team.

Am Freitag wurden um 7:30 Uhr die Soccercourts in der BW Borssum Halle aufgebaut. Um 9:00 Uhr  trafen die Grundschulklassen in der Halle ein. Nach der Begrüßung und Einteilung der Teams, gingen die Spiele los. Der Fokus lag dabei auf Spaß, Gemeinschaft, Fairness und Kommunikation.

Ein herzliches Dankeschön geht an das Team der Cafeteria der OBS Borssum, das für die Verpflegung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sorgte.

Nach einer großen Abschlussrunde verabschiedeten sich die Grundschülerinnen und -schüler am Freitag um 12:00 Uhr fröhlich ins Wochenende.

Das kickfair-Team erledigte noch den Abbau und konnte zufrieden auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken. Die Mühen haben sich gelohnt.

Ein großes Dankeschön gilt allen, die zum Gelingen dieses tollen Events beigetragen haben! So macht Schule Spaß.