ELTERNINFORMATIONEN ZUR AKTUELLEN CORONALAGE

Emden, 11.11.2020
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Erziehungsberechtigte, liebes Kollegium,
hiermit informiere ich Euch und Sie über die aktuelle Situation an unserer Oberschule Borssum.

Auf Grundlage der Weisung des Gesundheitsamtes befindet sich die Schule in SZENARIO C. Dies bedeutet, dass in dieser Woche (vom 09.11. bis zum 13.11.2020) das „Distanzlernen“ stattfindet. Alle Schülerinnen und Schüler müssen zu Hause bleiben und persönlich erreichbar sein.

Bei einer Verpflichtung durch das Gesundheitsamt zur Quarantäne, müssen die betreffenden Personen -unabhängig vom ersten Testergebnis- zu Hause bleiben. Dies betrifft im Allgemeinen alle getesteten Personen. 

Alle Kontaktpersonen sind ermittelt worden und die Testergebnisse ergaben keine weiteren Auswirkungen auf unsere Schule. Wir danken dem Gesundheitsamt für die gute Zusammenarbeit. 
Alle, die getestet wurden, erhalten einen Bescheid durch das Gesundheitsamt. Alle Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte bleiben auch bei einem negativen Befund vorerst in Quarantäne. Die Quarantäne ist wichtig. Sie dient unserem und Ihrem Schutz vor Ansteckung mit dem Coronavirus. Die Quarantänemaßnahme endet nicht automatisch, sondern erst, wenn sie durch das Gesundheitsamt wieder aufgehoben wurde. 

Die allgemein verfügte Quarantäne und das SZENARIO C für unsere Schule, unsere Lehrkräfte, unsere Klassen und unsere Schülerinnen und Schüler enden am 13.11.2020.

Nur die Schülerinnen und Schüler, für die eine persönliche familiäre Quarantäne ausgesprochen wurde, bleiben zu Hause im „Distanzlernen“. Wer nach einer coronabedingten Erkrankung oder Quarantäne in die Schule zurückkehren möchte, meldet sich bitte zuvor bei der Schulleitung, im Sekretariat und bei Melanie zurück. Bringt euren Aufhebungsbescheid bitte mit.

Ab Montag, den 16.11.2020 befindet sich unsere Schule -wie alle Schulen in Emden- im SZENARIO B. Es findet der reguläre Unterricht in geteielten Lerngruppen statt. Wir wechseln wochenweise. Das bedeutet, eine Gruppe hat in der Kalenderwoche 47 Unterricht in der Schule und die andere Gruppe hat in der Kalenderwoche 48 Unterricht in der Schule. Wer zu Hause bleibt, hat Unterricht im „Distanzlernen“. Deine Klassenlehrkraft informiert dich über deine Einteilung. 
Achtet bitte geanu auf den Vertretungsplan.

Solltest Du oder sollten Sie Coronasymptome bekommen, melden Sie sich bitte sofort beim Gesundheitsamt und bei der Schulleitung (01739330585).

Eine Notbetreuung für die Jahrgänge 5 und 6 wird von 7:30 bis 13:00 Uhr angeboten. Bitte melden Sie Ihr Kind hierzu bei der Schulleitung oder im Sekretariat an und informieren Sie Ihre Klassenlehrkraft. 
Weitere Informationen bekommst Du bzw. erhalten Sie über IServ, über die Schul-Homepage und bei den Klassenlehrkräften.

Ich wünsche Euch und Ihnen ein erholsames Wochendende mit viel frischer Luft.
Mit den besten Wünschen für Deine und Ihre Gesundheit
Anja Kujas
Schulleitung (Mobil:01739330585)

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.