Zirkus-AG beim Winterzirkus in Hückelhoven

Zirkus Wattenmeer beim Zirkusauftritt in Hückelhoven

Was für ein schönes Projekt. Am Anfang des Schuljahres startete Frau Chae erstmals eine Zirkus-AG an unserer Schule. Aber allein hätte sie sich so ein Vorhaben wohl nicht getraut, denn Idee und Unterstützung kam von der Schülerin Lara (8a). Sie selbst hatte an ihrer früheren Schule schon Zirkuserfahrung gesammelt und unterstützte die AG gemeinsam mit ihrer Mutter und Schwester. Durch sie war es möglich, unseren SchülerInnen mehrere Kunststücke beizubringen.

Aufgrund des hohen Engagements aller BetreuerInnen und der ersten Erfolge der AG, erhielt sie eine offizielle Einladung zum großen Winterzirkus in Hückelhoven (Nordrhein-Westfalen). Dies war für unsere NachwuchsakrobatInnen wie ein Ritterschlag.

Somit fuhren elf ArtistInnen an einem Freitagmorgen los, um abends als „Zirkus Wattenmeer“ ihre Bühnenshow vor großem Publikum zu präsentieren.  Dafür zogen sie sich Kostüme an, schminkten sich entsprechend und warteten nervös auf ihren Auftritt. Am Ende hat sich der Aufwand aber gelohnt. Gab es bei der Generalprobe noch einige Patzer, legten sie am Ende – wie Profis – einen tollen und gelungenen Auftritt hin und ernteten von dem Publikum eine Menge Applaus. Das war in ihren Augen all die Mühe wert, denn für diese drei Minuten haben Amar (5a), Elif (5a), Hady (5a), Kisha (5a), Nasa (5a), Abdullah (7b), Lara (8a), Maren (8a), Sophie (8a), Tina (8a) und Kacper (8c) viel geübt. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Sie sind stolz auf sich und haben sich vom Zirkusvirus richtig anstecken lassen.

Übernachtet wurde in der Turnhalle des Gymnasiums Hückelhoven zusammen mit den anderen Zirkusgruppen und am Samstag gab es eine weitere Überraschung, denn nun hatten sie Gelegenheit in mehreren Workshops viel Neues auszuprobieren und neue Erfahrungen zu sammeln. Für die TeilnehmerInnen war es in jedem Falle eine ganz besondere Erfahrung. Ein großer Dank geht auch an unsere FSJler Till und Annika, die als Betreuer fleißig unterstützt haben.

Bald möchte die Zirkus-AG auch eine Vorstellung in der Schule geben. Der Termin wird noch bekannt gegeben.

Hier geht`s zur Galerie >>

Weitere Infos zum Auftritt >>

Zirkus AG fährt zum Winterzirkus nach Hückelhoven

Die Zirkus-AG hat am Montag schon fleißig geübt und ihren Auftritt perfektioniert, denn am Freitag, den 24. Januar 2020 fahren sie nach Hückelhoven, um dort am jährlichen Winterzirkus teilzunehmen. Als Gruppe Wattenmeer aus Emden treten unsere Nachwuchsartisten dann vor einer großen Zuschauerzahl am Gymnasium in Hückelhoven auf.

Die Aufregung wird groß sein, aber der Spaß auch. Immerhin geht es mit dem Zug für zwei Tage ins ferne Ruhrgebiet.

Erste Eindrücke: Zirkus und Fitness

Gestern starteten die nächsten Ganztagsangebote. Darunter Biosphäre, Sanitäter, Fitness und Zirkus. Den meisten Zulauf hatte dabei der Sanitäterkurs. Beim Zirkus ging es schon am Trapez hoch her und erste Kunststücke wurden vorgeführt und auch hervorragend nachgemacht. Der Fitnesskurs hat sich auf dem Sportplatz ausgetobt.